Schlagwort-Archive: Gedanken

Wäre die Geschichte im Web 2.0 anders gelaufen?

Einerseits bereite ich mich gerade auf einen Kurzfilmabend mit Freunden vor, andererseits diskutierte ich noch kürzlich die Frage der Wirkung von socialen Medien mit Robert. Eine etwas seltsame Verquickung von Gedankensträngen, die mich am Ende die obige Frage formulieren liessen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Mir fällt nichts ein…

…deswegen schreibe ich eben noch irgendwas. Irgendwas unthematisiertes. Eine Amöbe der Sprache. Des Schreibens wegen und der Aufmerksamkeit. Die Freiheit nehme ich mir. Dieser Beitrag hat keinen Inhalt, keinen Gehalt und keine Aussage. Also liest bitte nicht weiter denn, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar