Neuer Blogpost im Fotoblog

Nun ja, ich habe mich entschieden diesen Blog weiterzuführen. Sonst wird es hier zu unübersichtlich. Was denkt die Leserin/der Leser darüber? Alles hier rein, strickt trennen, oder so wie es ist (Fotos/Rest)?

Flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten auf Neuer Blogpost im Fotoblog

  1. Meiky sagt:

    Ja super mach das, da sind geile Bilder – das erste gleich is ja witzig und darunter uhhhhhh – eine meiner geilsten, hinterhältigsten Stimmen (Insider/Hörspiel)

  2. theM sagt:

    Das ist m.E. alles eine Frage der Abgrenzung: Entweder in diesem Blog durch Kategorien oder eben durch das separate Blog. Letztendlich aber verträgt es sich mit beidem, denn Beides reflektiert Norbert Hayduk als Künstler. Und unabhängig von der Plattform: Ein Fan der Photos bin ich in jedem Fall! 🙂

  3. Norbert sagt:

    Besten Dank für Dein Lob :). Über Kategorien habe ich auch schon nachgedacht, mir ist aber nichts eingefallen, was Sinn machen würde und zugleich nicht komplex wäre.

  4. connywischhusen sagt:

    Ich finde die Idee gut. Habe ich mit meinem Blog auch gemacht. Private und künstlerische Aktionen getrennt. Mir gefallen deine Fotos auch sehr!

  5. Rafael sagt:

    Ich finde es klasse, dass du im Fotoblog ein neues Kunstwerk hochgeladen hast.

    Ich würde es für die Zukunft weiterhin getrennt lassen.

  6. Norbert sagt:

    Danke. Mehrheit also für getrennte Haltung. Dann soll es geschehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *