Pl0gbar Bremen #8

Bildschirmfoto 2009-10-22 um 14.46.47

Vor Kurzem habe ich eine Umfrage gestartet, ob noch interesse an einer Pl0gbar in Bremen bestünde und an welchem Wochentag sie stattfinden solle. Es haben sich auch Interessenten gefunden, weswegen ich diesen Termin bei Mixxt eingestellt habe. Ich habe bei der Terminplanung gemerkt, dass es ab einer gewissen Anzahl von erwachsenen Menschen schwierig wird, einen festen Wochentag zu finden. Ich entschied mich die Veranstaltung zwischen Dienstag und Donnerstag rotieren zu lassen so, dass sie zumindest manchmal mit anderen, festgelegten Terminen bei den Teilnehmern nicht kollidiert. Auch die Orte werden rotieren, so kann man die Last des Anfahrens etwas besser verteilen.

Gleichzeitig werde ich versuchen Synergieeffekte zu nutzen und die Pl0gbar mit anderen, natürlich thematisch passenden, Veranstaltungen zusammenzulegen. So findet noch mehr Austausch statt und die Teilnehmer lernen neue Menschen kennen. Rücksprache mit paar Leuten bestätigte mich in dieser Entscheidung. Den Anfang macht am 7. Januar 2010 die Socialbar. Pl0gbar trifft Socialbar heisst es dann. Ich plane weiterhin den Organisator des Podcasterstammtisches Thomas anzusprechen. Weitere Ideen nehme ich dankend entgegen. Die nächsten Termine für die Pl0gbar Bremen sind dann also:

Notiert sie euch und erscheint zahlreich. Der Beginn ist 19 Uhr, wer später kommt, kommt später. Ich hoffe, dass wir es schaffen ein nettes und lebendiges Event auf die Beine zu stellen. Vorschläge, Anmerkungen, usw. nehme ich gerne in der Kommentarfunktion entgegen und über die bekannten Kommunikationskanäle. Es bleibt mir nur noch euch viel Spaß zu wünschen :).

Flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Pl0gbar Bremen #8

  1. Hört sich gut an, wobei ich finde dass spätestens in dem Zuge die pl0gbar als solche beerdigt werden könnte.

    Denn a.) ist der Name völlig bescheuert
    und b.) hat es mit der Idee einer pl0gbar auch nur peripher zu tun.

    Ich wäre dafür einen unabhängigen Namen für diese Art „Netzstammtisch“ zu schaffen.

  2. Das können wir gerne gemeinsam Diskutieren. Ich habe erstmal genommen, was da war, damit überhaupt etwas in Bewegung kommt.

  3. Ja, ist ja auch richtig und gut.

    Ich wollte das nur schon mal als Idee auf die Agenda setzen 😉

  4. Das können wir gerne tun. Ich bin auch interessiert, was die Anderen dazu sagen :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *